Gramm Medical Verbandstofffüllung nach DIN 13 169:2021

Suchen Sie nach einer zuverlässigen Verbandstofffüllung, die höchsten Sicherheitsstandards entspricht? Wir bieten Ihnen die GRAMM Medical Verbandstofffüllung nach DIN 13 169:2021, die aus zertifizierter Produktion stammt und normgerecht Verbandschränke, -kästen und -koffer befüllt. Dank Illustrationen und mehrsprachiger Bedruckung ist die Handhabung einfach, und auf höchste Sicherheit kann vertraut werden. Erfüllen Sie die Unfallverhütungsvorschriften in Ihrem Unternehmen mit dieser hochwertigen Verbandstofffüllung.
– DIN 13 169:2021

58 Personen schauen sich gerade dieses Produkt an.
34,90 
Auf Lager, schnelle Lieferung
Bestellungen bis 14 Uhr werden am selben Tag versendet. Wir liefern schnell! Die generelle Lieferzeit ist 1-3 Tage. Voraussichtliche Ankunft:
18 - 20 Apr, 2024
Kostenloser Versand:
Ab einem Bestellwert von 49,00 
zahlungsmethoden-medihaus
Sichere Zahlung per Kauf auf Rechnung, PayPal, Klarna, Kreditkarte und Vorkasse.

Description

Die GRAMM Medical Verbandstofffüllung nach DIN 13 169:2021 ist die ultimative Wahl, um Verbandschränke, -kästen und -koffer normgerecht zu befüllen und sich auf höchste Sicherheit im Ernstfall zu verlassen.

Qualitätsverbandstofffüllung aus zertifizierter Produktion

Die Verbandstofffüllung stammt aus zertifizierter Produktion und erfüllt die strengsten Qualitätsstandards. Dies gewährleistet, dass im Notfall auf zuverlässige und sichere Verbandmittel zugegriffen werden kann.

Mit Illustrationen für Einfachere Handhabung

Alle Inhalte sind mit Illustrationen versehen, um die Handhabung und Identifikation der Verbandmittel zu erleichtern. Selbst in stressigen Situationen kann schnell das benötigte Verbandsmaterial gefunden werden.

Mehrsprachig Bedruckt für Universelle Anwendung

Die mehrsprachige Bedruckung der Verpackungen ermöglicht die universelle Anwendung in verschiedenen Sprachregionen. Benutzer können Verbandsmittel korrekt identifizieren und anwenden, unabhängig von der Sprache.

Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften

Die Verbandstofffüllung nach DIN 13 169:2021 entspricht den Unfallverhütungsvorschriften. In Verwaltungs- und Handelsbetrieben ab 51 bis 300 Beschäftigten ist ein Verbandkasten DIN 13 169 erforderlich. Für jede weiteren 300 Beschäftigten wird zusätzlich ein weiterer Verbandkasten benötigt. In Herstellungs- und Verarbeitungsbetrieben ab 21 bis 100 Beschäftigten ist ebenfalls ein Verbandkasten DIN 13 169 erforderlich, und für jede weiteren 100 Beschäftigten wird ein zusätzlicher Verbandkasten benötigt. Auf Baustellen ab 11 bis 50 Beschäftigten ist ein Verbandkasten DIN 13 169 erforderlich, und für jede weiteren 50 Beschäftigten wird ein zusätzlicher Verbandkasten benötigt.