Schlafapnoe und COPD im Vergleich: Unterschiede und Symptome im Fokus

Schlafapnoe und COPD (Chronic Obstructive Pulmonary Disease) sind zwei häufig vorkommende Atemwegserkrankungen, die oft verwechselt werden, aber unterschiedliche Ursachen, Symptome und Behandlungen haben. Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Unterschiede.

Was ist Schlafapnoe?

Schlafapnoe ist eine Schlafstörung, bei der es während des Schlafs zu wiederholten Atemaussetzern kommt. Diese Aussetzer resultieren entweder aus einer Verengung der oberen Atemwege (obstruktive Schlafapnoe) oder aus einer fehlenden Steuerung der Atemmuskulatur durch das Gehirn (zentrale Schlafapnoe). Die obstruktive Schlafapnoe ist die häufigste Form1.

Typische Symptome von Schlafapnoe

Typische Symptome von Schlafapnoe sind lautes Schnarchen, Atemaussetzer während des Schlafs, übermäßige Tagesmüdigkeit, morgendliche Kopfschmerzen und Konzentrationsprobleme. Risikofaktoren umfassen Übergewicht, Alter, Geschlecht (häufiger bei Männern), familiäre Veranlagung, Rauchen und Alkoholkonsum2.

Was ist COPD?

COPD ist eine progressive Lungenerkrankung, die durch eine chronische Entzündung der Atemwege und Lungenbläschen gekennzeichnet ist. Sie umfasst Erkrankungen wie chronische Bronchitis und Emphysem und führt zu einer dauerhaften Verengung der Atemwege3.

Typische Symptome von COPD

Typische Symptome von COPD sind anhaltender Husten mit Schleimproduktion, Atemnot, besonders bei körperlicher Anstrengung, Keuchen und häufige Atemwegsinfektionen. Risikofaktoren sind hauptsächlich Rauchen, Langzeit-Exposition gegenüber Schadstoffen, genetische Veranlagung und höheres Alter4.

Warum die richtige Diagnose entscheidend ist

Obwohl Schlafapnoe und COPD beide die Atmung beeinträchtigen, sind ihre Ursachen und Behandlungen unterschiedlich. Eine korrekte Diagnose und Behandlung sind entscheidend für die Verbesserung der Lebensqualität. Bei Symptomen beider Erkrankungen ist es wichtig, einen Arzt zu konsultieren.

1 ,2 Müller, I. (2021). Schlafapnoe – Therapie. NetDoktor. Abgerufen von https://www.netdoktor.de/krankheiten/schlafapnoe/therapie/3,4 Robert Koch-Institut. (2023). Chronisch Obstruktive Lungenerkrankung (COPD). Verfügbar unter: https://www.rki.de/DE/Content/GesundAZ/C/COPD/Chronisch_Obstruktive_Lungenerkrankung_inhalt.html